Vibra Fit

Beim Training auf der vibrierenden Platte schmelzen die Pfunde, die Haut wird gestrafft und die Muskulatur wird gestärkt!

Das Vibrationstraining hat seinen Ursprung in der sowjetischen Raumfahrt und wurde zum Muskelaufbau und zur Erhaltung der Knochendichte der Kosmonauten entwickelt. Dadurch konnten sich die sowjetischen Kosmonauten im Vergleich zu ihren amerikanischen Konkurrenten mehr als dreimal so lange im Weltraum aufhalten. Nutz auch du die positiven Effekte auf der Vibrationsplatte.
Während des Trainings stehst Du auf einer vibrierenden, d.h. vertikal schwingenden, Trainingsplattform. Die Übungen werden entweder statisch (gehalten) oder dynamisch (bewegend) durchgeführt. Die Vibrationen der Platte übertragen sich auf deinen Körper beziehungsweise auf deine Muskulatur – dies führt zu optimaler Durchblutung. Deine Muskeln werden trainiert und nahezu alle Muskelfasern in allen Muskelgruppen werden erreicht.

Muskelkraft

Die Vibrationen durchdringen deinen gesamten Körper und können somit spezifische Muskelgruppen ebenso wie große Muskelareale erreichen. Dadurch werden die Maximalkraft, Kraftausdauer und die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems gesteigert.

Stoffwechsel

Die ständige Durchblutung während der Vibration fördert deinen Stoffwechsel. Durch die erhöhte Blutzirkulation (pro Sekunde pumpt der Muskel bis zu 50x Blut in die Gefäße) wird Energie geliefert, gleichzeitig werden aber auch Schlacken- und Giftstoffe schneller abgeführt.

Indikation

  • Osteoporose
  • Verschleiß an Bandscheiben und Wirbelsäule
  • Schmerzlinderung
  • Durchblutungsstörungen
  • Verbesserung der Maximalkraft/Kraftausdauer
  • Muskelverspannungen/-verhärtungen